Batterieverordnung

Batterieverordnung

Hinweise zur Rückgabe von Batterien gemäß §12 BatterieVO: 

 

In einigen unserer Produkte können Batterien oder Akkus im Lieferumfang enthalten oder in Geräte eingebaut sein.

Aufgrund von § 12 der Batterieverordnung sind wir als gewerbsmäßiger Händler im Versandhandel verpflichtet private Verbraucher auf folgendes hinzuweisen:

Batterien dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Laut § 7 der Batterieverordnung sind Sie zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endverbraucher gesetzlich dazu verpflichtet.

Sie können Batterien nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in deren unmittelbarer Nähe oder an von den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern dafür eingerichteten Rücknahmestellen (kommunale Sammelstelle) unentgeltlich zurückgeben.

Von uns erhaltene Batterien können Sie auch per Post an uns zurücksenden.

Kernpower Company
Ernst Kern
Zeller Straße 11
86573 Zahling

Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchkreuzten Mülltonne gekennzeichnet.
In der Nähe des Mülltonnensymbols befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes. Cd steht für Cadmium, Pb für Blei und Hg für Quecksilber.

 

 

Bei Fragen bezüglich der ordnungsgemäßen Entsorgung setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung:


E-Mail: info@kernpower.de

Tel:   08205-6629

Fax:  08205-7115